Wir haben es getan ⯑

Die süße „ Dallas“ ist ab heute eine „von der Doggenhilfe e.V.

und wird Mitte nächsten Monats auf ihren Dauerpflegeplatz zu einem lieben Rüden ziehen .

Wir danken der Sentana Stiftung für die hervorragende Betreuung von Dallas und die tolle Zusammenarbeit ❤️ .

Leider hat Dallas einige gesundheitliche Schwachstellen wie DCM und eine , wahrscheinlich durch das Cauda Equina Syndrom bedingte , Harn-& Kotinkontinenz,

daher suchen wir nach Paten für Dallas, vielleicht fühlst Du Dich gerade angesprochen? Dann melde Dich doch einfach bei uns!

 

 

 

 

Du als Pate legst selber fest, wie lange und mit welchem Betrag Du eine Patenschaft für ein hier vorgestelltes Tier übernehmen möchtest - schon die kleinste Patenschaft, wie auch eine einmalige Spende, ist für uns eine finanzielle Entlastung.

Wer möchte mein Pate sein? 

Karl-Werner befindet sich zur Zeit auf einer unserer Pflegestellen und würde sich über eine Patenschaft freuen :-)